Team

IMG_7061


Udo Roestel

"Nachlasspflege bedeutet aus meiner Sicht, für jemanden einzustehen, der selbst nicht mehr für sich einstehen kann. Ich vertrete die Interessen mir unbekannter Dritter so sorgfältig und genau, als wären es meine eigenen. Eine besondere Herzensangelegenheit ist für mich, dass mit Ihrem Nachlass würdig, respektvoll und gewissenhaft umgegangen wird"

Als freiberuflicher Nachlasspfleger werde ich von Nachlassgerichten regelmäßig für die Pflege und Verwaltung  von Nachlässen sowie die Vollstreckung von Testamenten beauftragt. Meine langjährige Tätigkeit und Erfahrung als Mitglied der Geschäftsleitung und leitender Angestellter – über mehr als 30 Jahre – in Unternehmen der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche hat mich gelehrt, im höchsten Maße sorgfältig, gewissenhaft und fürsorglich mit fremden Vermögen umzugehen. Sie gibt mir die erforderliche Expertise, um vertrauensvoll jegliche Art von Nachlässen, auch besonders komplexe Fälle,  zu verwalten. Eine juristische Vorausbildung, sowie ein Studium in der Betriebswirtschaftslehre geben mir die notwendigen Grundlagen, um den Nachlass wirtschaftlich und rechtlich korrekt zu pflegen. Eine Ausbildung zum geprüften Nachlasspfleger** (BDN), die Mitgliedschaft im Bund deutscher Nachlasspfleger, der Nachweis bestmöglichen Versicherungsschutzes und regelmäßige Fortbildungen sind für mich selbstverständlich. 

In der Geschäftsstelle Holstein hat Frau Angelika Grieger die Fäden in der Hand. Frau Grieger hat jahrelange Erfahrung in der Organisation von medizinischen Einrichtungen und ist seit 2019 in unserem Plöner Büro tätig. 

Frau Sandra Klingbeil leitet unsere Geschäftsstelle Nordhessen (Kassel). Die gelernte Versicherungskauffrau bringt ihre Kenntnisse und Erfahrungen seit 2020 in unser Team ein.